Enzyme für die Textilverarbeitung

Enzyme für die Textilverarbeitung
Enzyme für die Textilverarbeitung

Der Einsatz von Textilverarbeitungsenzymen spart Energie, Wasser, Textilhilfsmittel und Prozesschemikalien in der Textilveredelung und in der Bekleidungsindustrie. Auf diese Weise können Veredelungsprozesse für Textilien und konfektionierte Bekleidung umweltfreundlicher und nachhaltiger gestaltet werden.

  • Sie arbeiten unter milderen Bedingungen und sparen Energiekosten.
  • Weniger Wasser verbrauchen
  • Alternative für umweltschädliche Chemikalien
  • Textilverarbeitungsenzyme sind leicht zu kontrollieren; sie brechen die Struktur nicht
  • Sicherere Arbeitsbedingungen für Fabriken.
  • Vollständig biologisch abbaubar.