Sale!

Beta-Glucosidade Enzym ≥1.000 U/ml

37,98

Erscheinungsbild: Pulver oder flüssige Zubereitung
Farbe: Weiß oder blass gelbbraun
Aktivität: ≥1.000 u/ml
Geruch: Leichter Gärungsgeruch
Temperatur: Temperatur: 40-65℃, günstig bei50-60℃
pH: pH: 3,5-5,5, optimal 4,0-5,0

Verfügbarkeit: 100 vorrätig

BESCHREIBUNG DES PRODUKTES

Lebensmittelgerechtes Beta-Glucosidade-Enzym zur Übertragung von Glucose in Gentiooligsaccharid

Dieses Produkt ist Cellobiase, auch β-Glucosidase genannt, mit der Art-Nr. BGL. Es gehört zu den hydrolytischen Enzymen mit dem Namen β-D-Glucosidhydrolase oder Gentiobiase. Es enthält auch die Aktivität des Enzyms Transglycosidase. Es wird aus einem Pilzstamm durch flüssige Tiefenfermentation, Purifikation und Extraktion hergestellt

Produktstandard

Das Produkt entspricht der GB1886.174

Produkteigenschaften

ENZYME AKTIVITÄT ≥1.000 u/mL
Auftritt Weißes oder blass gelbbraunes Pulver oder flüssige Zubereitung
Reinheit Dieses Produkt enthält keine anderen Komponenten mit Enzymaktivität
Odor Schwacher Gärungsgeruch

Anwendungsbereich

1. Verwenden Sie das Glykosid-Enzym zur Herstellung von Gentiooligsaccharid

2. verwenden Sie das Glykoside Enzym, um Glukose in Gentiooligsaccharid zu übertragen, das die Herstellung von Cellulase induzieren kann, um 20% Cellulase-Aktivität zu verbessern, dann verbessern Sie die Helligkeit der flüssigen Cellulose und verbessern Sie umfassend die Qualität der Cellulase.

3 Wird als aromatischer Bestandteil von Tee, Obst, Gemüse und als Geschmacksenzym verwendet. Ein Teil existiert als losgelöste Form und der andere Teil existiert als Geschmacksvorläufersubstanz—β-Glucosid.Der synergetische Effekt von BGL und anderen Geschmacksenzymen aufβ-Glucosid ist die Freisetzung von Volatilitäts-Glucosid-Aglykon, um das Aroma zu verbessern und den natürlichen Geschmack von Fruchtsaft zu verbessern

4. Verwendung zur Entbitterung. Zersetzt Laetril in Benzaldehyd, Blausäure und zwei Moleküle Glukose, um die Bitterkeit stark zu reduzieren

5. Verwendung zur Extraktion von Polydatin zur Verbesserung der Polydatinausbeute

Verwendung und Dosierung Bei der Herstellung von Gentiooligsacchariden: Glukosedichte 60~80%, PH 4,5 Temperatur 50~60℃, die Dosierung ist 90U pro Gramm Glukose, fügen Sie 1mmol/L K+ hinzu, Transformationszeitraum ist 40~60h , die maximale akkumulative Gesamtmenge an Enzian-Oligosacchariden ist 50g/L

Verwendung in der Fermentation des Trichoderma reesei Stammes zur Herstellung von Cellulase: In der Induktionsphase fügen Sie die oben erwähnte flüssige Glukose entsprechend der technologischen Anforderung hinzu. Die spezifische Dosierung muss je nach technologischem Charakter und Experiment entschieden werden.

ARBEITSBEDINGUNGEN

HTB1GmEyRpXXXXaQaXXX760XFXXX4

HTB15nANRpXXXXc8XFXX760XFXXXi

VERPACKUNG UND LAGERUNG

* Verpackung:25kg/Kanister. * Lagerung: Versiegelt an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahren und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. * Lagerfähigkeit: 12 Monate an einem trockenen und kühlen Ort.

HALAL-zertifiziert.

Gültig von 2019-07-23 bis 2021-06-23

Temperatur

Temperatur: 40-65℃, vorteilhaft bei50-60℃

pH:

pH: 3,5-5,5, optimal 4,0-5,0

Erscheinungsbild

Pulver oder flüssige Zubereitung

Farbe

Weiß oder blass gelbbraun

Geruch

Leichter Gärungsgeruch

Scroll to Top