Sale!

Papier- und Zellstoffverarbeitung mit alkalischer Lipase

$28.99

Das Enzym Lipase wird in der Papierindustrie verwendet, um den Aufschlussprozess zu erleichtern. Es hilft beim Abbau von Stickies oder Weichholzmaterialien, die beim Aufschließen von Altpapier entstehen, wodurch die Herstellungskosten erheblich gesenkt werden. Worauf wartest du? Holen Sie sich dieses Lipase-Enzym noch heute!

Availability: 100 in stock

Safe Payment

Pay with the world’s most popular and secure payment methods

Product Support

Backed by an in-house PhD and lab team

Fast Shipping

We use FedEx / DHL / UPS to ship your parcel

1587

Produktbeschreibung

Neutrale Pektinase in der Papierindustrie

Dieses Produkt ist eine alkalische Lipase, die speziell für Formulierer entwickelt wurde. Es wird in der Papierindustrie zum Aufschließen von Stickies und Weichholzmaterialien verwendet, die beim Aufschließen von Altpapier (OCC, MOW, OMG, ONP) entstehen Kombination mit Pektinase.

Physikalische und chemische Eigenschaften

AussehenBraune Flüssigkeit
Dichte1-1,12 g/ml
GeruchLeichter Gärgeruch
LöslichkeitIn Wasser löslich

Bewerbung

DosierungJe nach Verdünnung
pH-Wert6,0-11,0
Temperatur40-65℃
Reaktionszeit45-90 Minuten

Lagerung und Haltbarkeit

1. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden, an kühlen Orten mit Temperaturen unter 25 °C lagern.

2. 6-9 Monate, je nach Lagerbedingungen. 6-9 Monate, je nach Lagerbedingungen.

Verwendungszweck

Papierchemikalien

Temperatur

40-65℃

Reinheit

99,9 %

Aussehen

Flüssig

CAS-Nr.

9001-62-1

Farbe

Braun

Typ

Enzym

EINECS-Nr.

000-000-0

Einstufung

Chemischer Hilfsstoff

pH-Wert

6,0-11,0

MF

Null

Geruch

Leichter Gärgeruch

Shopping Cart
0

Dein Warenkorb ist leer