Invertase-Enzym zu verkaufen (CAS-Nummer: 9001-57-4)

Umkehren SF106

Wollen Sie Invertase-Enzyme in großen Mengen kaufen? Enzymes.bio ist ein Großhandelslieferant für Enzyme zu wettbewerbsfähigen Preisen. Als Hersteller bieten wir eine Vielzahl von Enzymprodukten.

Invertase Beschreibung

Invertase Enzym (CAS-Nummer: 9001-57-4) SF106 wird durch Extraktion und Veredelung aus dem Stamm Saccharomyces cerevisiae gewonnen. Es kann Saccharose vollständig in Fructose und Glucose mit Eigenschaften hoher Reinheit und Spezifität zerlegen. Es ist in der Lebensmittelverarbeitung und der Alkoholindustrie weit verbreitet.

Eigenschaften der Invertase SF106

PunkteParameter
Erscheinungsbildweißes bis gelblich-braunes Pulver
EC-Code3.2.1.26
Optimaler Arbeits-pH-Wert5.0-5.5
Optimale Arbeitstemperatur50-55℃

Vorteile von Invertase SF106

  • In der Sirupindustrie erleichtert die Umwandlung von Saccharose in Glucose und Fructose die Kristallisation des Produkts und erhöht die Zuckerausbeute.
  • In der Alkoholfermentationsindustrie wird Sucrase nach der Stärkeverzuckerung oder in Melasse zugegeben, wodurch die Alkoholumwandlungsrate direkt erhöht wird.

Anwendungen und Verwendung

Dieses Produkt könnte als Zusatzstoffe, Zutaten und Biokatalysator in den Bereichen Lebensmittel, Getränke, Alkoholgärung, pharmazeutische Zubereitung usw. verwendet werden.

  1. Lebensmittelindustrie:
    100g Saccharose (trocken)/0,03-0,05g Invertasepulver, die optimale Dosierung ist je nach dem spezifischen Experiment zu bestimmen.
  2. Ethanol-Industrie:  
    0,02%-0,04% (bezogen auf die ursprüngliche Melasse)

Spezifikationen

  • Pulver, 600.000U/g
  • In Aluminiumfolienbeutel mit Faseraußentrommel eingeschweißt
  • Nettogewicht: 1 kg × 20 Beutel/Eimer
  • 20kg*1/Eimer

Lagerung

Das Produkt, wenn es unter 25℃ unten gelagert wird, 12 Monate Haltbarkeit, wenn es unter der 4~10℃ Kühllagerung gelagert wird, beträgt die Haltbarkeit 18 Monate; unter Garantie, gemessene Aktivität nicht weniger ausgeprägte Aktivität. Im Laufe der Haltbarkeitsdauer können die Enzyme abnehmen, können aber immer noch verwendet werden, die Verwendung sollte entsprechend erhöht werden.

Da es sich bei dem Produkt um bioaktive Substanzen handelt, können Sonnenlicht, Temperatur und Feuchtigkeit zur Inaktivierung von Enzymen führen. Daher sollte es an einem kühlen, trockenen Ort transportiert und gelagert werden. Direkte Einwirkung von Sonnenlicht oder Feuchtigkeit ist zu vermeiden. Lagerräume sollten an einem sauberen, kühlen und trockenen Ort aufbewahrt werden.

Vorsichtsmaßnahmen

  1. Bei dem Produkt handelt es sich um bioaktive Substanzen, das Einatmen von Staub oder Aerosolen kann eine Sensibilisierung auslösen und bei sensibilisierten Personen allergische Reaktionen hervorrufen. Unnötiger Kontakt mit dem Produkt und Einatmen von Staub sollte vermieden werden.
  2. Bei Kontakt mit den Augen oder der Haut ist der betroffene Bereich sofort mindestens 15 Minuten lang mit viel Wasser zu spülen.